CfA UC-Projekt: Seitenwechsel – Engagement und Erinnerungskultur im Fußball

Jetzt bewerben: ukrainisch-deutsche Fan-Begegnung

Du möchtest einen Einblick in ukrainische Fankurven erhalten und mehr über die Fußballkultur in der Ukraine erfahren? Du willst mithilfe des Fußballs Politik, Gesellschaft und Geschichte der Ukraine besser verstehen? Hast du Lust aktive Fans aus der Ukraine kennenzulernen und Dich gemeinsam mit ihnen auszutauschen? Dann bewirb dich jetzt! Wir laden junge, aktive Fußballfans aus Deutschland und der Ukraine ein, an der Fan-Begegnung Seitenwechsel – Engagement und Erinnerungskultur im Fußball teilzunehmen.

Gemeinsame Workshops, Exkursionen und Stadionbesuche geben dir die Gelegenheit eine andere Fußballkultur kennenzulernen. Dabei ist Raum für eine große Zahl an spannenden Themen und Gesprächspartner*innen: von der Rolle der Fans bei den Euromaidan-Protesten, über den Einfluss des Krieges im Osten auf die Ultra-Gruppen, bis zur Rolle von Oligarchen in Fußball und Gesellschaft. Von der politischen Positionierung von Fan-Gruppen, über die Verehrung und Verachtung historischer Figuren, bis zur Erinnerung an die Verbrechen der Nationalsozialisten.

Das Programm umfasst zwei einwöchige Phasen. Der erste Teil findet in der Ukraine statt, der zweite in Deutschland:

27.7.2018 bis 5.8.2018 in der Ukraine (Kyïv und weitere Städte)

26.1.2019 bis 3.2.2019 in Deutschland (Berlin und weitere Städte)

Die Kosten für die Anreise ab Berlin in die Ukraine sowie für Unterkunft und Verpflegung werden übernommen. Die Fan-Begegnung wird von Gesellschaftsspiele e.V. und Football Democracy organisiert und durch das Programm meet up! Deutsch-ukrainische Jugendbegegnungen der Stiftung EVZ gefördert. Die Idee zu diesem Fan-Austausch entstand im Rahmen des Programms Ukraine Calling.

Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Alter von 18 bis 35 Jahren, ein aktueller Reisepass sowie grundlegende Englisch-Kenntnisse. Wir freuen uns über Bewerbungen von weiblichen Fans.

Wenn du teilnehmen möchtest oder Fragen hast, schreibe eine Mail an Peter Dittmann (peter.dittmann@gesellschaftsspiele.berlin), schildere kurz deinen persönlichen Fußballbezug und warum du mitfahren möchtest. Deine Anmeldung gilt für beide Projektphasen.

Bewerbungsschluss ist der 24. Juni 2018

#meetup_evz

#ukrainecalling

MeetUP Call for Applications DEU

MeetUP call for Applications UA