Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder)

Die Europa-Universität Viadrina wurde 1991 mit dem Auftrag wiedergegründet, die deutsch-polnischen Beziehungen zu verbessern und eine Brücke nach Mittel- und Osteuropa zu sein. Alle drei Fakultäten der Viadrina sind thematisch in Forschung und Lehre auf ganz Europa ausgerichtet, wobei aber immer Osteuropa und die Ukraine einen besonderen Schwerpunkt bilden. Neben der transnationalen Sommerschule Viadrinicum und Ukrainisch-Sprachkursen seien hier beispielhaft das Institut für Konfliktmanagement (IKM), das u.a. die OSZE-Mission in der Ostukraine berät, sowie das Viadrina Institut für Europa-Studien (IFES) genannt, das historische und gegenwärtige Prozesse der Europäisierung mit besonderem Fokus auf die Ukraine erforscht.

Website: https://www.europa-uni.de