Bewerbungsvoraussetzungen

  • Sie haben eine konkrete Idee für ein Projekt, eine Veranstaltung, Kooperation oder
    Publikation mit Bezug zur Ukraine.

 

  • Sie sind in verantwortungsvoller Position in einer Organisation der Bereiche Zivilgesellschaft,
    Bildung, Kultur, Politik, Medien, Verwaltung oder Wirtschaft tätig.

 

  • Sie sind motiviert, die dafür benötigten Kenntnisse und Kompetenzen zur Ukraine auf
    Seminaren und Veranstaltungen an den oben genannten Terminen sowie selbständig
    zwischen den einzelnen Treffen zu erwerben bzw. auszubauen.

 

  • Ihre Organisation trägt die Projektidee mit und unterstützt organisatorisch,
    infrastrukturell oder finanziell deren Umsetzung.