Projects: 2016

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 |

These projects descriptions are available in German and Ukrainian only.

Artists in Residence: Künstleraustausch

Artists in Residence: Künstleraustausch

Künstlerischer Austausch verbindet Kulturen, gibt Impulse zur künstlerischen und persönlichen Weiterentwicklung und fördert innovative Gestaltungsprozesse. Dazu möchten wir einen Beitrag leisten, indem wir einen langfristigen, kontinuierlichen Künstleraustausch mit der Ukraine etablieren.

more...

Qualifizierung von schweißtechnischen Fachkräften in der Ukraine

Qualifizierung von schweißtechnischen Fachkräften in der Ukraine

Zusammenarbeit zur Qualifizierung von schweißtechnischen Fachkräften nach internationalen Normen und Regeln.

more...

Wirtschaftsjunioren. Aufbau eines deutsch-ukrainischen Netzwerks

Wirtschaftsjunioren. Aufbau eines deutsch-ukrainischen Netzwerks

Die Ukraine befindet sich durch ihre bewegte Geschichte und die Heterogenität des Landes in einem Spannungsfeld auf der Grenze zwischen Ost und West, das sich auf alle Bereiche auswirkt: kulturell, sozial, politisch und wirtschaftlich. Aufgabe der Politik und anderer Institutionen ist es, die Auswirkungen dieser Situation auszutarieren und nutzbar zu machen.

more...

Jugend in der Ukraine

Jugend in der Ukraine

Ein deutsch-polnisch-ukrainisches Forum zur Situation von Jugendlichen in der Ukraine, der aktuellen Jugendpolitik und Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

more...

Medialab <br> Donbass

Medialab
Donbass

Wir wollen mehrtägigen Medienwerkstätten mit Lokaljournalismus-Schwerpunkt in den mittelgroßen Städten der ostukrainischen Region Donbass für junge Erwachsene durchführen. Die in diesen Werkstätten entstandenen Artikel und andere Medienprodukte wollen wir auf einer dafür geschaffenen Webplattform und/oder in anderen, vorzugsweise lokalen Medien publizieren. Darüber hinaus ist eine einwöchige Sommerschule mit den aktivsten Teilnehmer*innen der Medienwerkstatt in der Ukraine geplant.

more...

Zivilgesellschaftliche Perspektiven auf den ukrainisch-russischen Friedensprozess

Zivilgesellschaftliche Perspektiven auf den ukrainisch-russischen Friedensprozess

Mein Projekt besteht aus einer Studie, die eine Analyse und Diskussion der Minsker Dokumente und deren Perzeption in der ukrainischen und russischen Bevölkerung und in der internationalen Gemeinschaft umfasst. Nach einer ersten Deskstudie durch ein transnationales Forschergremium sollen die Ergebnisse mit VertreterInnen der lokalen Zivilgesellschaft diskutiert und gemeinsam zu einer Publikation verarbeitet werden.

more...

Die ukrainische Wirtschaft nach dem Maidan – Chancen für deutsche Unternehmen

Die ukrainische Wirtschaft nach dem Maidan – Chancen für deutsche Unternehmen

Veröffentlichung eines Beitrags über die derzeitige wirtschaftliche Lage in der Ukraine im Außenwirtschaftsmagazin “markets International” mit praxisnahen Informationen für deutsche Unternehmer

more...

„1917“ – Ein deutsch-ukrainisches Theaterprojekt

„1917“ – Ein deutsch-ukrainisches Theaterprojekt

Das Schauspiel Stuttgart möchte sich international weiter öffnen und die Brücke nach Osteuropa stärker ausbauen und sucht deshalb nach Wegen und Möglichkeiten für einen produktiven künstlerischen und strukturellen Austausch mit der ukrainischen Theaterlandschaft.

more...

Frauen, selbstverständlich!

Frauen, selbstverständlich!

Erst über zivilgesellschaftliches Engagement wird gesellschaftliche Teilhabe möglich. Im Rahmen des Projektes werden je eine ukrainische und eine deutsche Frauengruppe untersuchen, welche Bedingungen für gelingendes Engagement erforderlich sind. Ausgangspunkt sind zwei Hypothesen.

more...

Bekämpfung von Korruption im Bildungssektor

Bekämpfung von Korruption im Bildungssektor

Im Rahmen der Beziehungen zwischen ukrainischem- und europäischem Parlament, basierend auf dem Assoziierungsabkommen zwischen EU und Ukraine und verkörpert durch einen interparlamentarischen Ausschuss, sollen die Problemfaktoren und Lösungsansätze für die Bekämpfung von Korruption im Bildungssektor auf die Tagesordnung gesetzt, und Kooperationen zu dieser Problematik vorangetrieben werden.

more...

Geschichtslehrer-Workshop zu Nürnberg 1933-49

Geschichtslehrer-Workshop zu Nürnberg 1933-49

Der Begriff und die Erfahrung des Faschismus und unterschiedliche Narrative bezüglich des 2.Weltkrieges spielen nicht nur schon seit Jahrzehnten eine prägende Rolle im postsowjetischen Raum, sondern sind seit Herbst 2013 massiv für Propagandazwecke instrumentalisiert worden.

more...

Fachinformationsreisen ukrainischer Forstexperten nach Deutschland

Fachinformationsreisen ukrainischer Forstexperten nach Deutschland

In Kooperation mit dem Landeszentrum Wald Sachsen Anhalt und weiterer im Bereich der Forstverwaltung tätiger deutscher Institutionen sollen Fachinformationsreisen für ukrainische Forstexperten nach Deutschland organisiert werden.

more...

Eine Menschenrechtsorganisation für alle Minderheiten der Ukraine

Eine Menschenrechtsorganisation für alle Minderheiten der Ukraine

In der Ukraine leben viele ethnische und religiöse Minderheiten: u.a. Huzulen, Lemken, Gagausen, Karaimen, Krimtataren, Roma, Bulgaren, Ungarn, Rumänen, Russen, Weißrussen, Juden und Deutsche. Obwohl die Ukraine alle zentralen internationalen Konventionen zum Schutz und zu den Rechten von Minderheiten ratifiziert hat, sind sie längst nicht für jede Gruppe angemessen umgesetzt.

more...

Produktivitätssteigerung im Feld

Produktivitätssteigerung im Feld

Die sektorale Bedeutung der ukrainischen Landwirtschaft hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Derzeit bestehen die größten Herausforderungen für die Landwirtschaft in der Steigerung der Produktivität durch den Einsatz von Betriebsmittel und Produktionstechniken sowie der Qualifizierung der in der Landwirtschaft Beschäftigten.

more...