Projects: 2019

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016

These projects descriptions are available in German and Ukrainian only.

Wer hat Angst vor ukrainischem Film?

Wer hat Angst vor ukrainischem Film?

Die inländische Filmproduktion in der Ukraine ist seit dem Euromaidan rasant gestiegen – laut dem nationalen Filmbüro von 13 Produktionen im Jahr 2013 auf 49 Produktionen 2018. Bereits vor dem Maidan wurde auch die lokale Animationszene wiederbelebt, die angesichts lokal rekrutierter Arbeitskräfte finanziell konkurrenzfähig ist. Diese Entwicklungen werden jedoch völlig von der geopolitischen und innenpolitischen […]

more...

Fit for partnership with Germany: Fortbildungsprogramm für ukrainische Unternehmerinnen

Fit for partnership with Germany: Fortbildungsprogramm für ukrainische Unternehmerinnen

Das deutsch-ukrainische Managerfortbildungsprogramm ist ein Instrument der Außenwirtschaftsförderung. Unter dem Motto “Fit for Partnership with Germany” werden vom 7.10.2019 bis 1.11.2019. Unternehmerinnen von ukrainischen Firmen mit Außenwirtschaftspotential in einmonatigen Qualifizierungsmaßnahmen in Deutschland fortgebildet und befähigt, personelle wie auch strukturelle Voraussetzungen für langfristige Firmenkooperationen zu schaffen und „fit“ für die Kooperation mit deutschen Unternehmen zu sein. […]

more...

»Stream of Consciousness || ˈstriːm əv ˈkɔnʃəsnɪs«

»Stream of Consciousness || ˈstriːm əv ˈkɔnʃəsnɪs«

Für die allgemeine als auch spezifisch kulturell-kunst interessierte Öffentlichkeit gibt es kaum bis keine Resonanz für die künstlerischen Ausdrucksweisen außerhalb etablierter Einrichtungen wie Museen, Galerien usw. Die Akzeptanz für queer-feministische Perspektiven und Belange ist nach wie vor ein Nischenphänomen. Mit dem Projekt »Stream of Consciousness« beabsichtigt das dgtl fmnsm Kollektiv einen temporären Projektraum einzurichten, der […]

more...

Metamorphosis Mariupol – Stuttgart, Of Dreams and Chimneys

Metamorphosis Mariupol – Stuttgart, Of Dreams and Chimneys

Das Filmprojekt möchte den Blick auf die Lebenswelten von jungen Erwachsenen in östlichen Industrieregionen der Ukraine richten. Diese sind von massiven Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft betroffen. Trotz ihrer vielfältigen Herausforderungen werden diese Menschen aber kaum wahrgenommen. Hier möchte das Projekt ansetzen und jungen Erwachsenen dort eine eigene Stimme geben, so dass sie auch im […]

more...

Erinnerung bewahren

Erinnerung bewahren

Im Rahmen des Projektes „Erinnerung bewahren“, das von 2010-2019 in zwei Etappen vom Auswärtigen Amt finanziert wurde (2010-2015 Pilotphase unter der Leitung vom AJC Berlin Office, 2016-2019 Fortführung unter der Leitung der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas), wurden insgesamt 22 Orte der Massenerschießung von Juden und Roma auf dem Territorium der Ukraine als […]

more...

Junge DGAP meets Ukraine: The young think tank exchange

Junge DGAP meets Ukraine: The young think tank exchange

Die Junge DGAP richtet sich an alle, die Interesse an internationaler Politik haben und nach Möglichkeiten suchen, ihr Wissen und ihr Netzwerk zu erweitern und aktiv am Generationendialog teilzunehmen. Gegründet 2008 in Berlin und dort fest verankert in der außenpolitischen Community der Hauptstadt ist die Junge DGAP mit über 1000 Mitgliedern auch deutschlandweit aktiv. Zielgruppe […]

more...

Cold War – Hot Art: eine künstlerische Annäherung der hybriden Identitäten

Cold War – Hot Art: eine künstlerische Annäherung der hybriden Identitäten

„Kalter Krieg geht weiter“ – das ist die These, die in der Ukraine und in Deutschland lebende Künstler und Künstlerinnen den Kampf der Identitäten genauer untersuchen. „Kalter Krieg – Heiße Kunst“ ist ein 30-tägiges Residenzprogramm für progressive, experimentierfreudige Künstler*innen jeglicher Kunstsparten. Das künstlerische Kollektiv soll aus Künstler*innen mit unterrepräsentierten Geschichten zusammen gesetzt werden, z.B. aus […]

more...

ForestUkraine, Entwicklung von Bewertungstools zur Steigerung der Qualität von geförderten Waldprojekten in der Ukraine

ForestUkraine, Entwicklung von Bewertungstools zur Steigerung der Qualität von geförderten Waldprojekten in der Ukraine

Derzeit besteht ein hohes Interesse von Seiten des BMEL gemeinsame forstliche Projekte mit der Ukraine zu fördern. Die verschiedenen Projektvorschläge werden eingereicht und von Herrn Poscher begutachtet, bewertetet und es findet gegebenenfalls eine Beratung zur Verbesserung der Projektkonzeption statt. Der Ausgangspunkt vor dem Beginn des Ukraine Calling Seminar ist, dass fundiertes Hintergrundwissen zu spezifischen Eigenheiten […]

more...

Theaterfestival des freien Theaters

Theaterfestival des freien Theaters

Es soll ein Theaterfestival in Kiew und Berlin 2020/2021 stattfinden, an dem freie Theatergruppen aus dem Bereich des Amateurtheaters sowohl aus der Ukraine, wie auch aus Berlin teilnehmen. Es werden verschiedene Workshops angeboten aus dem Bereich der Schauspielkunst, Regie und des Theaterbetriebes. Das Festival soll jungen Studenten aus dem Bereich Technik, Bühnenbild, PR, ermöglichen, ihr […]

more...

Fragments of Ukraine

Fragments of Ukraine

Der Verlag Edition Zip macht es sich zur Aufgabe mit der Publikation “Fragments of Ukraine” ukrainischen Filmemachern mehr Gehör zu verschaffen. Die Filmtexte sollen dem Leser einen Einblick in die Gedankenwelt der Filmemacher ermöglichen und somit ihre Filme fördern. Zugleich gewähren diese Texte tiefe Einblicke in gesellschaftliche, geschichtliche und politische Gegebenheiten in ihrem Land. Die […]

more...

Roadmap für die Finanzierung von Klimaschutz und Klimaanpassung in der Ukraine

Roadmap für die Finanzierung von Klimaschutz und Klimaanpassung in der Ukraine

Über die Umsetzung der Regelwerke für die Klimafinanzierung in diesem Schutz und Anpassung umfassenden Sinne in der Ukraine gibt es bisher keine wissenschaftliche Untersuchungen, insbesondere nicht im Rahmen von Veränderung der Ländergruppenzugehörigkeit (Assoziierung an die EU) sowie praktischer Annäherung und „Aufweichen“ von Grenzen (‚borders in motion‘). Eine Übertragbarkeit der Grundsätze aus der EU und Deutschland […]

more...

Binationale Forschungsexkursion “Ukraine zwischen Aufbruch und Umbruch”

Binationale Forschungsexkursion “Ukraine zwischen Aufbruch und Umbruch”

Obgleich die Ukraine in Forschung und Lehre innerhalb der deutschsprachigen Humangeographie noch deutlich unterrepräsentiert ist, haben Studierende in vergangenen Projekten eine umso größere und auch nachhaltige Neugier an der reflektierten Beschäftigung mit der Ukraine als eigenständigen Staat und ihren transnationalen Verflechtungen gezeigt. Ein binationales Format wurde dabei immer als ein sehr gewinnbringendes Element evaluiert und […]

more...

Wie seht ihr das? Der Blick von außen – Ukrainische Jugendliche über die EU

Wie seht ihr das? Der Blick von außen – Ukrainische Jugendliche über die EU

Die Europäische Union und deren Zukunft ist ein wichtiges Thema der politischen Bildung und wird derzeit auch von der deutschen Öffentlichkeit intensiv diskutiert. Gerade vor den Wahlen des EU-Parlaments haben Medien, Politik und weite Teile der Zivilgesellschaft den Nutzen der Union für die einzelnen Bürger*innen herausgearbeitet und dazu aufgerufen, die gemeinsamen Werte zu verteidigen und […]

more...

From UA to GER with OER

From UA to GER with OER

Die UNESCO hat den Begriff “Open Educational Resources“” geprägt. Sie sieht in OER eine Chance zur Förderung von Wissensgesellschaften und zur Förderung von Bildung für alle Menschen weltweit. OER verfügen über das Potenzial, Bildungsqualität zu verbessern sowie Dialog, Verbreitung von Wissen und Capacity Building zu fördern. Damit leisten OER einen direkten Beitrag zur Umsetzung der […]

more...

Demokratie braucht Medienethik

Demokratie braucht Medienethik

Hate-Speech bedroht die Demokratie und die aktuellen Entwicklungen im Internet zeigen auf, dass politische Bildung und Medienkompetenz nicht mehr getrennt betrachtet werden können. Vielmehr besteht klarer Handlungsbedarf, die Medienkompetenz, um eine digitale Ethikkompetenz zu erweitern. Informationen und Aufklärung im Umgang mit Medien reicht nicht mehr aus, es braucht wegweisende gesellschaftliche Orientierung und ein stabiles Wertegerüst. […]

more...

Social Empowerment Now – Ukraine Goes EAPN

Social Empowerment Now – Ukraine Goes EAPN

Ukrainische NGO‘s und Grassroot-Organisationen, die sich im sozialen Bereich engagieren, (Ukrainian Women‘s Organisations, Hilfe für die Kinder des Donbas, Kyiver Nachbarschaftshilfe, etc.) erfahren bislang nicht genug Rückhalt und Unterstützung durch europäische soziale Dachverbände wie EAPN (European-Anti-Poverty-Network) und sind daher nur unzureichend mit bestehenden europäischen Förderstrukturen vernetzt. Diese Situation gilt es zu optimieren! Mittelfristig wird die […]

more...

Strategien gegen Fake News in der Ukraine

Strategien gegen Fake News in der Ukraine

Im Vorfeld der russischen Besetzung der Krim wurden die Menschen in den östlichen Gebieten der Ukraine in diversen sozialen Medien über zunehmende Gewaltausbrüche und vandalierende, rechtsextreme Schlägertrupps in ihrem Land informiert. Erst Wochen und Monate später wurde nach und nach klar: Diese Geschichten stimmten nicht. Und sie blieben einem Großteil der Bevölkerung verborgen, da sie […]

more...